#ÄrztInnen
HeaderBild
Sie arbeiten fürs Leben gern? Von Spitzenmedizin bis zum täglichen Versorgungsauftrag - Ärztinnen und Ärzte finden in den tirol kliniken ein breites Feld an fachlich hochspannenden Aufgaben, Entwicklungsmöglichkeiten und eine technische Ausstattung auf Weltniveau. Wir suchen Medizinerinnen und Mediziner, die mit uns in Tirol schon heute die Klinik von morgen mitgestalten.

Facharzt/-ärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Teilzeit 80% (32 Wochenstunden)

Wir besetzen diese Position zur Verstärkung unseres Teams an der Univ.-Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe frühestens ab 3. Januar 2022.
 

Was Sie erwartet

Neben einer qualifizierten Einarbeitung durch erfahrene Kolleg/-innen erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in einem kooperativen Team.
Als Universitätsklinik bieten wir unseren Patientinnen das breite Spektrum der Gynäkologie und Geburtshilfe auf höchstem Niveau an:
  • Onkologische Therapie für gynäkologische Malignome und Mammakarzinom nach state of the art sowie in Studien (Studienzentrale mit study-nurses).
  • Moderne Geburtshilfe und Pränataldiagnostik mit Betreuung von Risikoschwangeren (ÖGUM Stufe II sowie FMF zertifiziert). Versorgung von Frühgeborenen ab der Grenze der Lebensfähigkeit in Zusammenarbeit mit den NeonatologInnen.
  • Operative Therapie aller gynäkologischen/urogynäkologischen Erkrankungen mit Instrumentarium auf dem neuesten Stand der Technik.

Sie bringen mit

Sie verfügen über einen in Österreich anerkannten Abschluss zur/zum Fachärztin/-arzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d), mehrjährige Berufserfahrung und sind versiert im Bereich der gynäkologischen und geburtshilflichen Diagnostik. Teamfähigkeit und Organisationstalent zeichnen Sie ebenso aus, wie  hohe Sozialkompetenz, die nicht zuletzt in Ihrem respektvollen Umgang mit Patientinnen und Angehörigen zum Ausdruck kommt. Bewerber/-innen mit besonderen Kenntnissen und Erfahrung im Bereich Fetalmedizin/Sonografie und Geburtshilfe werden bevorzugt.  

 
Unser Angebot:
Bei dieser attraktiven Position mit einem vielseitigen sowie interessanten Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen, erfahrenen und freundlichen Team mit vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten handelt es sich um eine befristete Karenzstelle. 
Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und haben attraktive Benefits wie z.B. Vergünstigungen, Gemeinschaftstage, Personalwohnungen, Pensionskasse, hauseigene Kantinen, betriebliche Gesundheitsförderung und vielfältige Sportangebote sowie ganzjährige Kinderbetreuung.

Das Brutto-Jahresgehalt beträgt bei Vollbeschäftigung und einer durchschnittlichen 48-Stunden-Woche zwischen € 98.629 und € 130.230 in Abhängigkeit von der Berufserfahrung.
Das Brutto-Jahresgrundgehalt beträgt bei einer 40-Stunden-Woche inklusive der Überstundenzuschlagspauschale zwischen € 83.114 und € 109.602 in Abhängigkeit von der Berufserfahrung. Zusätzlich können noch Poolgelder anfallen            

Bei Fragen zum Gehalt sowie die vertragliche Gestaltung des Dienstverhältnisses kontaktieren Sie bitte Frau Mag. Gabriele Forster-Riha MSc. unter der Tel Nr. +43 (0)50504-22038.
                        
Informationen zur Eintragung in die Ärzteliste der Ärztekammer für Tirol finden sie unter www.aektirol.at.

Haben Sie Interesse in unserem Team mitzuwirken? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis spätestens 26. September 2021, vorzugsweise ONLINE oder per Post oder Email unter Angabe der Job Nr. 5181 in der Personalabteilung 2 des Landeskrankenhauses - Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck. Email: gabriele.forster-riha@tirol-kliniken.at.
                  
Gemäß § 7 Tiroler Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.            

 
Jetzt bewerben!
Jobnummer 5181
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×