#Administration
HeaderBild
Sie arbeiten fürs Leben gern? Von Spitzenmedizin bis zum täglichen Versorgungsauftrag - Ärztinnen und Ärzte finden in den tirol kliniken ein breites Feld an fachlich hochspannenden Aufgaben, Entwicklungsmöglichkeiten und eine technische Ausstattung auf Weltniveau. Wir suchen Medizinerinnen und Mediziner, die mit uns in Tirol schon heute die Klinik von morgen mitgestalten.

Transplantationskoordinator/-in

Teilzeit (75%) Vertretungsstelle

Wir orientieren uns an den Werten einer medizinischen Spitzenversorgung unserer PatientInnen, ebenso wie wir uns der Herausforderung in ärztlicher Weiterbildung, Forschung und Lehre stellen.  Wir arbeiten nach neuesten Erkenntnissen und legen besonderen Wert auf ein gutes Betriebsklima und optimale interdisziplinäre Zusammenarbeit mit KollegInnen aus anderen Fachrichtungen.
Wir erweitern das bestehende Team und besetzten ab 15.02.2019 diese Position
 
 

Was Sie erwartet

Die Transplantationskoordination agiert als Schnittstelle zwischen Eurotransplant, Zuweiserzentren, Transplantationszentren, Spenderkrankenhäusern, Typisierungslabor und PatientInnen. Für potentielle, gelistete und transplantierte PatientInnen fungiert sie als Ansprechpartner und  Anlaufstelle für Fragen aller Art im Zusammenhang mit Organspende und Transplantation.

 

Sie bringen mit

  • Medizinische Kenntnisse
  • Erfahrungen mit Abläufen in Krankenhäusern
  • Gute Englischkenntnisse (Konversation und Schrift)
  • Gute Italienischkenntnisse (Konversation)
  • Geübter Umgang mit dem MS-Office (Word, Excel, Outlook)
  • TeamplayerIn, aber auch Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zu Feiertags-, Nacht- sowie Wochenenddiensten
  • Selbstständiges, genaues und lösungsorientiertes Arbeiten mit einem hohen Maß an Organisationsfähigkeit (Überblick bewahren bzw. Prioritäten setzen)
  • Wille, Ihre Fähigkeiten voll für unsere PatientInnen einzusetzen
Unser Angebot:
Eine attraktive Position mit sicheren Zukunftsperspektiven und einem vielseitigen sowie interessanten Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen und freundlichen Team mit vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. KollegInnen in Ausbildung erhalten eine versierte Ausbildung nach einem festgelegten Ausbildungsplan. Zudem bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle und haben attraktive Benefits wie z.B. Vergünstigungen, Gemeinschaftstage, Personalwohnungen, Pensionskasse, hauseigene Kantinen, betriebliche Gesundheitsförderung und vielfältige Sportangebote sowie ganzjährige Kinderbetreuung.

Das monatliche Mindestgehalt beträgt bei Vollbeschäftigung brutto Euro 2.699.-. Es erhöht sich aufgrund gesetzlicher Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten.
Bei der ausgeschriebenen Position handelt es sich um eine Vertretungsstelle, die vorerst bis 30.06.2019 befristet ist.

Haben Sie Interesse in unserem Team mitzuwirken? Wir freuen uns über Ihre ONLINE Bewerbung bis 23.01.2019 !
 
Haben Sie noch Fragen zur Stelle? Gerne beantwortet Ihnen das Team der Transplantationskoordination diese unter der E-Mail Adresse: lki.ch.transplant-office@tirol-kliniken.at
oder der Telefonnummer 050 504-22603.
Jetzt bewerben!
Jobnummer 2318
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×