#Administration
HeaderBild
Sie arbeiten fürs Leben gern? Damit unsere Patientinnen und Patienten eine optimale Behandlung erfahren, geben viele verschiedene Menschen ihr Bestes. Egal ob sie ein Skalpell in Händen halten, ein Thermometer, ob einen Kochlöffel oder eine Rohrzange. Hunderte Abläufe müssen funktionieren. Das zu organisieren und zu steuern ist Ihre Aufgabe. Eine hochspannende Herausforderung mit viel Sinn.

AdministrationsmitarbeiterIn - Ambulanz

Vollzeit 100% (40 Wochenstunden)

Zur Verstärkung unseres Teams gelangt im Ambulanzsekretariat des Kinderzentrums am LKI folgende Karenzstelle zur Besetzung:

Was Sie erwartet

• Patientenanmeldung
• Terminvereinbarungen
• Post erledigen (Eingang, Ausgang, Umlauf)
• Elektronische Kommunikation (E-Mails überwachen, weiterleiten, schreiben und versenden)
• Arztbriefe, Berichte, Aktenvermerke nach Diktat
• Bearbeitung telefonischer Anfragen
• Leistungseingaben
• Allgemeine Sekretariatstätigkeiten (Ablage, Bestellung von Ge- und Verbrauchsgütern, etc.)
• Journaldienste an Wochenenden und Feiertagen                              

Sie bringen mit

Voraussetzung:
Kaufmännische Ausbildung (Bürolehre/ HASCH/HAK)
MS Office-Anwender-Kenntnisse
Sehr gute Rechtschreibkenntnisse
Arbeitssorgfalt und Lernbereitschaft
Team- und Kommunikationsfähigkeit
Bereitschaft zur Leistung von Journaldiensten an Wochenenden und Feiertagen

Erwünscht:
Medizinische Fachausdrücke, SAP- und KIS-Kenntnisse
Fremdsprachenkenntnisse (Englisch, Italienisch)                                
Das monatliche Mindestgehalt beträgt brutto Euro 1.798,40 bei Vollzeitbeschäftigung. Es erhöht sich durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie Journaldienste

Interessiert? Dann bewerben Sie sich gleich online.
Jetzt bewerben!
Jobnummer 2259
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×