#Pflege
HeaderBild
Sie arbeiten fürs Leben gern? Für hochmotivierte Pflegefachkräfte sind wir der vielfältigste Arbeitgeber im Westen Österreichs: Über 200 verschiedene Stationen, Ambulanzen und OP-Säle – da findet man leicht hochspannende Aufgaben und ein Team, das zu einem passt. Und dank flexibler Arbeitszeiten und bester Pflegetechnik stimmt auch die Work-Life-Balance.

PflegefachassistentIn (PFA) - Landes Pflegeklinik

Voll- oder Teilzeit

Zur Verstärkung unseres Teams gelangt ab 1.12.2018 diese Stelle zur Besetzung.

Was Sie erwartet

Menschen zu helfen und für das Wohl unserer PatientInnen zu sorgen, das steht bei uns im Vordergrund. Damit das gelingt, arbeiten bei uns alle Berufsgruppen eng zusammen. Wollen Sie Wesentliches bewirken und Teil unseres Teams werden?

Zu Ihren Aufgaben zählen:
  • Pflege und Betreuung an den Bedürfnissen der KlientInnen ausrichten und professionell umsetzen
  • Arbeitsabläufe effektiv gestalten und flexibel an Bedürfnissen der KlientInnen und Organisationsanforderungen ausrichten
  • Mitwirkung beim Pflegeassessment inkl. Biographiearbeit, bei der Planung, Durchführung und Evaluierung von Pflegeinterventionen durch Weitergabe von Beobachtungen
  • Eigenverantwortliche Durchführung der vom diplomierten Pflegepersonal übertragenen Pflegetätigkeiten, Anwendung von Pflegekonzepten der LPK wie Kinästhetik, Armoapflege,....
  • Erkennen und Einschätzen von Notfällen und eigenverantwortliche Durchführung lebensrettender Sofortmaßnahmen
  • Pflegerisches Handeln wird an den Zielen des Leitbildes der Pflege an der LPK ausgerichtet
  • Eigenverantwortliche Durchführung der übertragenen Tätigkeiten im Rahmen der Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie (Verabreichung von Arzneimitteln, Blutabnahme, Überwachung von medizinischen Basisdaten, Ab- und Anschließen von Infusionslösungen, Durchführung standardisierter diagnostischer Programme etc.
  • Fachliche Anleitung und Unterweisung von neuen MitarbeiterInnen und Auszubildenden der Pflegeassistenzberufe
  • Aktives Einbeziehen der Bezugspersonen aus dem sozialen Umfeld der KlientInnen in die Gestaltung der Pflege und Information über die Abläufe im Bereich

Wir bieten Ihnen eine attraktive Stelle mit sicheren Zukunftsperspektiven und einem vielseitigen sowie interessanten Aufgabengebiet. Zudem zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten und verschiedenste Benefits (Kinderbetreuung, diverse Sozialleistungen uvm.)

Sie bringen mit

  • Ausbildung als Pflegefachassistent/-in (Nachweis der Eintragung ins Gesundheitsberuferegister
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Aufgeschlossenheit und Engagement hinsichtlich der Unterstützung zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Pflege innerhalb der Abteilung
  • Bereitschaft Ihr Wissen und Können laufend zu aktualisieren
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)
Das monatliche Mindestgehalt beträgt brutto EUR 2.259,04 bei Vollbeschäftigung.
Das Gehalt erhöht sich auf Grund gesetzlicher Vorschriften ggf. durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundenen Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteilen.

Gemäß § 7 Tiroler Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.
Jetzt bewerben!
Jobnummer 2212
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×