#Administration
HeaderBild
Sie arbeiten fürs Leben gern? Damit unsere Patientinnen und Patienten eine optimale Behandlung erfahren, geben viele verschiedene Menschen ihr Bestes. Egal ob sie ein Skalpell in Händen halten, ein Thermometer, ob einen Kochlöffel oder eine Rohrzange. Hunderte Abläufe müssen funktionieren. Das zu organisieren und zu steuern ist Ihre Aufgabe. Eine hochspannende Herausforderung mit viel Sinn.

PraktikantIn Qualitäts- und Risikomanagement

40 Wochenstunden

Die Stabsstelle Qualitäts- und Risikomanagement der Kollegialen Führung am A.ö. Landeskrankenhaus - Universitätskliniken Innsbruck bietet Studierenden mit Studienschwerpunkt Gesundheits-, Pflege-, Qualitäts- oder Risikomanagement vier- bis sechsmonatige (Pflicht)Praktikumsplätze an.           
 

Was Sie erwartet

  • Einblick in die vielfältigen Arbeitsfelder des Qualitäts- und Risikomanagements in einem Universitätsklinikum, das über alle medizinischen Disziplinen verfügt
  • Integration in das QM/RM-Team und Mitwirkung bei den in der Abteilung aktuell bearbeiteten Projekten

Sie bringen mit

  • Studium mit Schwerpunkt Gesundheits-, Pflege-, Qualitäts- oder Risikomanagement
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • freundliches und professionelles Auftreten
Wir bieten eine Praktikumsentschädigung in Höhe von € 766,11 brutto/Monat (bei einer Praktikumsdauer ab 4 Monaten) sowie die Möglichkeit, in der Kantine zum MitarbeiterInnentarif zu speisen.

Gerne steht Ihnen Frau Mag. Martina Chamson (+43 512 504 – 22302) für weitere Informationen zur Verfügung.
 
Jetzt bewerben!
Jobnummer 1967
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×