Karriereportal

#Medizinisch-technische Dienste
Sie arbeiten fürs Leben gern? Profis aus den verschiedenen gehobenen medizinisch-technischen Diensten sind wichtige Begleiterinnen und Begleiter auf dem Weg von der Diagnose bis zur Besserung. In allen Einrichtungen der tirol kliniken entdecken Sie eine breite Vielfalt an Aufgaben. Eingebettet in hochprofessionellen Teams arbeiten Sie bei uns mit Toptechnik und haben mehr Raum für Weiterbildung.

Hochmotiviert

Hochspannend

Hochprofessionell
Zur Verstärkung unseres Teams an der Radiologie besetzen wir frühestens ab 3. September 2018 zwei Teilzeit-Vertretungsstellen:

Radiologietechnologe/-in

Vollzeit (100%)
Univ.-Klinik für Radiodiagnostik
Hochspannend: Was Sie erwartet
Sie arbeiten in einem hochmotivierten, professionellen Team, das für eine kompetente und hervorragende Patientenbetreuung sorgt. Es erwartet sie ein attraktiver und vielseitiger Arbeitsplatz, der neben konventioneller Diagnostik auch einen stark wachsenden interventionellen Tätigkeitsbereich bietet.
 
Hochprofessionell: Was Sie mitbringen müssen
Abgeschlossene RT-Ausbildung
Team-und Kommunikationsfähigkeit
Interdisziplinäres, vernetztes Denken
Flexibilität und Engagement
Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
Belastbarkeit und Organisationstalent
Soziale Kompetenz
Bereitschaft zur Weiterbildung
Bereitschaft zur flexiblen Dienstzeitgestaltung
Das monatliche Mindestgehalt beträgt brutto € 2.715,64 bei Vollzeitbeschäftigung.
Es erhöht sich aufgrund gesetzlicher Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten.

Informationen zur Berufszulassung in Österreich finden Sie unter www.bmg.gv.at.                

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte vorzugsweise ONLINE oder unter Angabe der Job Nr. 1966 per Post oder Email bis spätestens 28. Mai 2018 in der Personalabteilung 2 des Landeskrankenhauses Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck. Email: gabriele.forster-riha@tirol-kliniken.at.                       

Gemäß § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.                
 
Jobnummer 1966Jetzt online bewerben!
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×