Karriereportal

HeaderBild
Sie arbeiten fürs Leben gern? Die tirol kliniken in einer der schönsten Regionen der Welt bieten hochspannende Karrieren im medizinischen Bereich und weit darüber hinaus. Ob Ausbildungs- oder Arbeitsplätze, im Krankenhaus, im Labor, in technischen Bereichen oder im Sozialwesen. Ein hochprofessionelles Umfeld braucht hochmotivierte Mitarbeitende.

Medizinische Expertin/Medizinischer Experte

beim Tiroler Gesundheitsfonds

Der Tiroler Gesundheitsfonds verfügt über personelle Ressourcen zur Bearbeitung spezifischer Fragestellungen in der Tiroler Gesundheitsversorgung.
Der/Die Stelleninhaber/in schafft mit seinem Wissen über das Österreichische Gesundheitswesen und die Tiroler Versorgungslandschaft eine Verbindung zu den Systempartnern.
 

Was Sie erwartet

  • Mitarbeit in der Planung und Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung
  • Mitarbeit in der Umsetzung der Qualitätsstrategie des Tiroler Gesundheitsfonds
  • Mitarbeit an Projekten des Tiroler Gesundheitsfonds
  • Teilnahme an Arbeitsgruppen auf Landes- und Bundesebene

Was wir Ihnen bieten

  • Abgeschlossenes Medizinstudium oder abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf auf FH- oder Hochschulniveau
  • Fundierte Kenntnisse des Österreichischen Gesundheitswesens
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Fähigkeit zu interdisziplinärer Teamarbeit
  • Bereitschaft zur Bewältigung von flexiblen zeitlichen und thematischen Anforderungen
  • Kompetenz in strukturiertem Arbeiten
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten
  • Konfliktlösungskompetenz

Wir bieten:

  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Teilzeit möglich (Gleitzeit)
  • Die Entlohnung orientiert sich am neuen Gehaltsschema der Landesbediensteten

Gerne beantworten Frau Dr. Ulrike van Appeldorn MSc (ulrike.vanappeldorn@tirol.gv.at; 0512/508-3720) und Frau Dr. Theresa Geley (theresa.geley@tirol.gv.at; 0512/508-3715) Ihre Fragen.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 29.06.2018!
Ihre Bewerbungsunterlagen (Geburtsurkunde, Lebenslauf inkl. Lichtbild, Staatsbürgerschaftsnachweis, Strafregisterbescheinigung, Sponsions- oder Promotionsurkunde, Ausbildungs- und Dienstzeugnisse seit Abschluss der Ausbildung) können Sie dort bequem uploaden.

 
Gemäß § 7 Tiroler Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×