Karriereportal

#Medizinische Assistenzberufe
Sie arbeiten fürs Leben gern? Profis aus den verschiedenen gehobenen medizinisch-technischen Diensten sind wichtige Begleiterinnen und Begleiter auf dem Weg von der Diagnose bis zur Besserung. In allen Einrichtungen der tirol kliniken entdecken Sie eine breite Vielfalt an Aufgaben. Eingebettet in hochprofessionellen Teams arbeiten Sie bei uns mit Toptechnik und haben mehr Raum für Weiterbildung.

Hochmotiviert

Hochspannend

Hochprofessionell
Zur Verstärkung unseres Teams an der Radiologie besetzen wir frühestens ab 2. Juli 2018 folgende Teilzeit-Karenzstelle:

Medizinische Fachassistenz

Teilzeit 50%
Univ.-Klinik für Radiodiagnostik
Hochspannend: Was Sie erwartet
Sie arbeiten in einem hochmotivierten und professionellen Team, das mit Freundlichkeit und Kompetenz für eine hervorragende Betreuung und Versorgung unserer Patient/-innen sorgt.
Ihr künftiges Tätigkeitsspektrum umfasst primär die Arbeitsplätze im Ultraschall, sekundär Vertretungen im konventionellen Röntgen.
Hochprofessionell: Was Sie mitbringen müssen
Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachassistenz (OP, Röntgen und weiteres Modul ) oder gleichwertige Ausbildung.
Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit.
Soziale und kommunikative Kompetenz.
Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten.
Erfahrungen und Kenntnisse in den Bereichen Ultraschall, konventionelle Radiologie sowie den EDV Systemen RIS/Pacs sind von Vorteil.
Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen.
Bereitschaft zur flexiblen Dienstzeitgestaltung.
Das monatliche Mindestgehalt beträgt brutto € 2.417,-- bei Vollzeitbeschäftigung.
Es erhöht sich aufgrund gesetzlicher Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten.

Interessiert, dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 6. Mai 2018, vorzugsweise ONLINE oder unter Angabe der Job.Nr. 1927 per Post oder Email in der Personalabteilung 2 des Landeskrankenhauses - Universitätskliniken Innsbruck, Anichstr. 35, 6020 Innsbruck, Email: gabriele.forster-riha@tirol-kliniken.at.

Gemäß § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.                
 
Jobnummer 1927Jetzt online bewerben!
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×