Karriereportal

#ÄrztInnen
Sie arbeiten fürs Leben gern? Für angehende Ärztinnen und Ärzte bieten wir weit über die Grenzen Tirols die gefragtesten Arbeitsplätze. Denn am besten lernt man dort, wo es Wissen, Erfahrung und hochspannende Fälle gibt. In den tirol kliniken sorgen wir dafür, dass Ihre Ausbildung abwechslungsreich verläuft und dass Sie Einblick in unsere interessantesten Bereiche bekommen.

Hochmotiviert

Hochspannend

Hochprofessionell
Zur Verstärkung unseres Teams am Department für Frauenheilkunde gelangt an der Univ.-Klinik für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin frühestens ab 14. Mai 2018 folgende Stelle zur Besetzung:

Ausbildungsarzt/-ärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Vollzeit (100%)
Universitätsklinik für gynäkologische Endokrinologie und Geburtshilfe
Hochspannend: Was Sie erwartet
Das Team des Departments für Gynäkologie und Geburtshilfe freut sich darauf, Sie auf höchstem Niveau umfassend auszubilden. Ihre Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung unterstützen wir aus Überzeugung.

An der Univ.-Klinik für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin sind Sie eingebunden in die Betreuung von Kinderwunschpaaren sowie Jugendlichen und Erwachsenen mit hormonellen Störungen. Wir führen fertilitäts-chirurgische Eingriffe durch und haben eine Vielzahl an Spezialsprechstunden (u.a. Abort, Endometriose, Transgender). Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit im Rahmen von Nacht- und Wochenenddiensten geburtshilflich tätig zu sein. Ihre fachlichen Fragen beantwortet Ihnen gerne die ärztliche Leiterin der Klinik, Frau Univ.-Prof. Dr. Bettina Toth unter der Telefonnummer +43 50 504 25657.
Hochprofessionell: Was Sie mitbringen müssen
Einen Studienabschluss der Humanmedizin mit abgeschlossener Diplomarbeit/ Promotion sowie Interesse an Kinderwunschbehandlungen und Endokrinologie setzen wir voraus. Weiters sollten Sie den Wunsch, Ihre Fähigkeiten voll für unsere Patientinnen einzusetzen, mitbringen.
Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 01. Mai 2018 vorzugsweise ONLINE oder unter Angabe der Job Nr. 1908 per Post oder Email in der Personalabteilung 2 des Landeskrankenhauses - Universitätskliniken Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck. Email: gabriele.forster-riha@tirol-kliniken.at.                

Informationen zur Eintragung in die Ärzteliste der Ärztekammer für Tirol finden Sie unter www.aektirol.at.

Das monatliche Mindestgehalt beträgt brutto EUR 3.264,24 bei Vollzeitbeschäftigung (14 x p.a.). Es erhöht sich aufgrund der gesetzlichen Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten. Dienste und Überstunden sind in dieser Bruttoangabe nicht enthalten, zusätzlich können noch Poolgelder anfallen.                             

Gemäß § 7 Tiroler Landes-Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein.
Jobnummer 1908Jetzt online bewerben!
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×