Karriereportal

#Technik/Betrieb
Die tirol kliniken ermöglichen spannende und herausfordernde Lehrberufe im Arbeitsfeld Krankenhaus, die auf den ersten Blick so gar nichts mit einem Krankenhaus zu tun haben. Jedes Jahr werden Lehrstellen in über 15 verschiedenen Lehrberufen im kaufmännischen, technischen, handwerklichen sowie kreativen Bereich ausgeschrieben. Unsere Lehrlinge und FacharbeiterInnen helfen dabei mit, dass der Ablauf in unseren Krankenhäusern reibungslos funktioniert!

Hochmotiviert

Hochspannend

Hochprofessionell

Initiativbewerbungen Küchenpersonal (Köchin/Koch, Küchenhilfe)

Voll- oder Teilzeit
Innsbruck, LKI - Zentralküche
Hochspannend: Was Sie erwartet
  • Die Zentralküche Innsbruck produziert täglich rund 6.000 Essen für PatientInnen und MitarbeiterInnen
  • qualitativ beste Versorgung unserer Gäste, unserer PatientInnen, sowie der MitarbeiterInnen/KollegInnen, die in unserer Kantine speisen
  • laufende Verbesserungen der Qualitätsstandards
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • professioneller moderner Arbeitsplatz
  • eine sichere Anstellung mit geregelten Arbeitszeiten
  • ein der Aufgabe adäquates Gehalt
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Hochprofessionell: Was Sie mitbringen müssen
  • Die Fähigkeit, Rezepte genau einzuhalten und die Produktionsvorgaben genau umzusetzen
  • Einhaltung eines Qualitätsmanagements und aller Qualitätsstandards nach HACCP
  • Teamfähigkeit
  • Stressresistenz
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Kenntnisse über Verpflegungssysteme in der Klinik-Verpflegung von Vorteil
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
Was wir Ihnen bieten
Einen sicheren Arbeitsplatz in Festanstellung mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sowie diverse Sozialleistungen, Gemeinschaftstage, Personalunterkünfte, attraktive und moderne Arbeitsplätze, großes klinikinternes Sportangebot uvm.       

Wenn Sie in unserem Team in der Zentralküche am Landeskrankenhaus Innsbruck mitarbeiten möchten, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung!
Jobnummer 1614Jetzt online bewerben!
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×